Alles über Online Pokern
888 mit erneuter Umsatzsteigerung in 2015 – Gewinne schrumpften
30.03.2016

888 mit erneuter Umsatzsteigerung in 2015 – Gewinne schrumpften

888 mit erneuter Umsatzsteigerung in 2015 – Gewinne schrumpften

Der weltweit zweitgrößte Online Poker Raum konnte auch im vergangenen Jahr wieder Zuwächse erzielen. Denn 888 präsentierte nun die Jahreszahlen für 2015, die aufzeigen, dass erneut eine Umsatzsteigerung erzielt wurde. Dies betrug demnach gut 12 Prozent im Vergleich zu 2014. Allerdings ging der Gewinn etwas zurück.

Den aktuellen Zahlen von 888 zufolge konnte das Unternehmen einen Umsatz von 507,7 Millionen US-Dollar erzielen. Dies sind also gut 12 Prozent mehr als noch 2014. Dabei profitierte 888 allerdings vor allem von den Casino-Umsatzzuwächsen. Denn hier kletterten die Umsätze um 18 Prozent auf 261,4 Millionen US-Dollar.

Gleichzeitig jedoch musste 888 auch einen Rückgang bei den Gewinnen verbuchen. Dieser lag im Jahr 2015 bei 55,5 Millionen US-Dollar vor Steuern. Ein Jahr zuvor waren dies noch $68 Millionen. Damit wird 888 eine Dividende von vier Cent je Aktie auszahlen, und damit einen halben Cent weniger als noch 2014.

888poker ist die weltweite Nummer zwei unter den Online Poker Räumen. Laut Pokerscout.com tummeln sich hier derzeit im Schnitt 2.400 Echtgeldspieler, während es beim Marktführer PokerStars beispielsweise 17.000 sind.

 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.