Alles über Online Pokern
888Poker konnte 2011 Gewinn ordentlich steigern
29.03.2012

888Poker konnte 2011 Gewinn ordentlich steigern

888Poker konnte 2011 Gewinn ordentlich steigern

Das Jahr 2011 verlief für 888 Poker wie bereits im vorigen Dezember berichtet außerordentlich erfolgreich. Nun aber hat der Pokerraum seine konkreten Zahlen für das Vorjahr veröffentlicht. Demnach konnte 888Poker einen Gewinn von satten $61 Millionen verbuchen. Dies bedeutet ein Plus im Vergleich zum Jahr davor von 58 Prozent, betrug der Gewinn doch im Jahr 2010 $38 Millionen.

Wenig überraschend konnte 888Poker auch die Zahl der aktiven Spieler steigern. Im vierten Quartal spielten bei 888 demnach 318.000 Menschen aktiv – 58 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Im gesamten Jahr 2011 stieg die Anzahl der neuen Spieler sogar um 77 Prozent im Vergleich zu 2010. 888 Poker ist damit in 2011 zum viertgrößten Pokerraum gewachsen. Laut PokerScout befinden sich lediglich PokerStars, PartyPoker und das iPoker Netzwerk vor 888Poker. Allerdings sind bei dem Anbieter weitere Steigerungen zu erwarten, bewegt sich doch international eine Menge bei dem Online Poker Anbieter. Denn im August des Vorjahres startete beispielsweise eine Plattform für den italienischen Markt, zudem gibt es inzwischen eine Kooperation mit Caesars Interactive Entertainment. Die Marktanteile sollen in diesem Jahr weiter ausgebaut werden.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.