Alles über Online Pokern
888poker: Höhere Preisgelder bei den größten Turnieren
07.08.2015

888poker: Höhere Preisgelder bei den größten Turnieren

888poker: Höhere Preisgelder bei den größten Turnieren

Während 888poker nach wie vor mit Serverproblemen zu kämpfen hat, gibt es nun interessante Neuigkeiten vom zweitgrößten Onliner Poker Raum weltweit. Denn 888poker erhöht bei den beliebtesten und größten Wochenturnieren die Preisgelder – und wird damit der fortschreitenden Spielerzahlen gerecht.

Denn auf 888poker steigen die Spielerzahlen und vor allem der Traffic bei den Turnieren kräftig an. Aus diesem Grunde verwundert es nicht, dass die Macher von 888 die Preisgeldgarantien anheben. Bei insgesamt acht Wochenturnieren steigen die garantierten Preisgelder, was einem Anstieg von insgesamt knapp $20k in der Woche entspricht. Die neuen garantieren Preisgelder sehen so aus:

• The Sunday Breeze: $15.000 auf $20.000

• The midweek Breeze: $7.000 auf $8.000

• The Tuesday Crocodile: $15.000 auf $20.000

• The Lightning 6-Max: $5.000 auf $6.000

• The Quarterback: $25.000 to $30.000

• $22 buy-in Deepstack (14:00 GMT): $2.000 auf $2.500

• $1 buy-in Snap (21:15 GMT): $500 auf $750

• $5 buy-in Deepstack (15:15 GMT): $800 auf $1.000

Somit lohnt sich nun also die Anmeldung bei diesen Turnieren für 888poker User noch mehr. Wer noch keinen Account beim weltweit zweitgrößten Online Poker Anbieter besitzt, für den lohnt sich also die Anmeldung bei 888poker noch mehr.

In den vergangenen Wochen und Monaten hat sich 888poker zur klaren Nummer 2 weltweit in Sachen Online Poker entwickelt. Derzeit spielen im Schnitt über 2.500 Echtgeldspieler weltweit – inklusive der regulierten Märkte – an den Tischen von 888. Damit reiht sich das Unternehmen direkt hinter dem unangefochtenen Marktführer PokerStars mit schon deutlichem Abstand zur weiteren Konkurrenz ein. 

Everest Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.