Alles über Online Pokern
888poker legt erneut beim Umsatz zu
06.08.2014

888poker legt erneut beim Umsatz zu

888poker legt erneut beim Umsatz zu

In nahezu jedem Quartal kann 888poker einen weiteren Anstieg in Sachen Online Poker vermelden. So auch nun wieder. Denn auch im vergangenen Quartal stiegen die Umsätze bei der weltweiten Nummer zwei in Sachen Online Poker.

Im zweiten Quartal 2014 brachte es die gesamte 888 Holdings auf einen Umsatz von $111 Millionen. Dies bedeutet ein Plus von satten 15 Prozent im Vergleich zum Zeitraum April bis Juni 2013. Dabei legten vor allem die Bereiche Casino (15%) und Bingo (17%) zu. Doch auch im Bereich Poker gab es einen Zuwachs bei 888. Gerade hier kann die 888 Holdings überzeugen.

Während nämlich weltweit die Zahlen in Sachen Online Poker sinken, schafft es 888poker, weiter zuzulegen. Denn im zweiten Quartal dieses Jahres gab es in Sachen Umsatz beim Online Poker bei 888 einen Zuwachs von zwei Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres. Die Zahl der aktiven Spieler bei 888poker stieg sogar um 12 Prozent. Somit entwickelt sich 888poker entgegen dem sonstigen Trend auf dem Markt.

Der Blick auf die aktuellen Zahlen bei Pokerscout.com bestätigt diesen Trend. Denn generell ist der Pokermarkt weltweit mit einem Minus von acht Prozent versehen im Vergleich zum vergangenen Jahr. Doch 888poker schafft es derzeit auf ein Plus von einem Prozent im Vergleich zu 2013.

 

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.