Alles über Online Pokern
WSOP News: Alex Jung führt am Tag 2 des $3,000 H.O.R.S.E. Events
12.06.2008

WSOP News: Alex Jung führt am Tag 2 des $3,000 H.O.R.S.E. Events

WSOP News: Alex Jung führt am Tag 2 des $3,000 H.O.R.S.E. Events

Es sind einige Tage verstrichen und die WSOP 2008 ist kurz vor der Halbzeit. Beim $3,000 H.O.R.S.E. schaffte es Alexander Jung den 2.Tag als Chipleader zu erreichen und kämpft nun mit den weiteren 132 Spielern ums Preisgeld.

Abgeschlossene Events

Event #13 $2,500 No-Limit Holdem
Gewinner des Events ist Duncan Bell ($666,777) vor Steve Merrifield ($428,949). In der finalen Hand stießen As Ac und Td Tc bei einem Flop 6c 8s 2s unweigerlich aufeinander. Die 4c und der Jh veränderten nichts und die pocket rockets hielten stand.Event #14 $10,000 Seven Card Stud World Championship
Bei einem sehr starken Teilnehmerfeld (158 Sp.) schaffte es am Ende Eric Brooks das WSOP Bracelet und die $415,856 nach Hause zu bringen. Brooks wird seinen gesamten Gewinn der Decision Education Foundation spenden. Diese Organisation lehrt die Wissenschaft vom Treffen von Entscheidungen. Weiterhin schafften es ins Geld: Erik Seidel (5. / $92,825), Phil Ivey (9./$37,130), Daniel Negreanu (11./$33,417) und Robert Mizrachi (14./$29,704).Event #15 $1,000 Ladie’s No-Limit Holdem World Championship
Am Ende reichte es mal wieder nicht für Anh Le. Nachdem sie sich bereits beim Ladies Event während der WSOP 2005 Jennifer Tilly geschlagen geben musste, hatte sie auch diesmal nicht das notwendige Glück um Svetlana Gromenkova im Heads-Up zu besiegen. In der finalen Hand schlugen die Cowboys (Ks Kc ) von Gromenkova die Hand (Ad 6h ) von Anh Le und sie strich $244,702 ein. Für Anh Le gab es $144,567.Event #16 $2,000 Omaha Hi/Lo
Wieder einmal ein junger Gewinner – mit 25 Jahren holte sich Andrew Brown das Bracelet und $226,483 bei diesem Omaha-Event. Er selbst äußerte selbstbewusst über sich selbst, er war “the best PLO player nobody knows“ – nun war es eigentlich kein PLO Event, aber dennoch, ein Unbekannter ist er nicht mehr.Event #17 $1,500 No-Limit Holdem Shoot-Out
Es war ein harter erster Tag für alle Beteiligten – 19 Stunden spielten sie, bevor der Floorman endlich die finale Hand ausrief. Doch konnten sie alle froh sein, überhaupt einen Platz bekommen zu haben – diese Event war mit genau 1,000 ausverkauft. Am Ende siegte Jason Young und nahm die $335,565 als Siegprämie entgegen. In der finalen Hand kam es zum Coinflip zwischen Ihm und Michael Schwartz. Schwartz hielt 4h 4s gegen Ac Jd von Young – das Board zeigte: 6d 8d 2h Ah Qc und der Sieger stand fest.Event #18 $5,000 No-Limit 2-7 Draw w/ Rebuys
Nichts für Amateure – gerade einmal 85 Spieler kauften sich für $5,000 ein (und kauften auch fleissig nach). Dafür las sich die Teilnehmerliste wie ein „Who is Who“ der Pokerwelt. Am Ende war es Mike Matusow der Jeff Lisandro im Heads-Up bezwang und dafür das Bracelet, viel Anerkennung und $537,862 einsackte. Bei der Übergabe des Bracelet durch den WSOP Verantwortlichen Jeffrey Pollack war Matusow sichtlich gerührt und bedankte sich bei seinen Fans.

Aktuell am Final Table

Event #19 $1,500 Pot-Limit Omaha
Seat 1: Jamie Pickering (QCD , Australia)—329,000
Seat 2: Eugene Todd (Brooklyn, New York)—127,000
Seat 3: Mel Randolph (Waikiki, Hawaii)—117,000
Seat 4: Jamie Robbins (San Diego, California)—70,000
Seat 5: Vanessa Selbst (Brooklyn, New York)—1,047,000
Seat 6: Stanley Statkiewicz Jr (Itasca, Illinois)—318,000
Seat 7: Ken Lairson (Oklahoma City, Oklahoma)—16,900
Seat 8: Craig Natte (Hudsonville, Michigan)—108,000
Seat 9: Thom Schultz (Littleton, Colorado)—144,000Event #20 $2,000 No-Limit Holdem
480 Spieler starteten das Event – noch mit dabei am Final Table: Daniel Negreanu (!)Seat 1: David Baker (Katy, Texas)—409,000
Seat 2: Jeremy Kottler (Cleveland , Ohio)—47,000
Seat 3: Hien Tran (Sacramento, California)—58,000
Seat 4: Ugur Marangoz (Las Vegas, Nevada)—402,000
Seat 5: Fu Wong (Chandler, Arizona)—67,000
Seat 6: Greg Wohletz (Henderson, Nevada)—301,000
Seat 7: Daniel Negreanu (Las Vegas, Nevada)—308,000
Seat 8: Derek Lerner (Montreal, Quebec, Canada)—133,000
Seat 9: Richard Li (Toronto, Ontario, Canada)—195,000

… weitere Events

Event #21 $5,000 No-Limit Holdem
Vor kurzen startete der 2.Tag dieses Events – aus deutscher Sicht erfreulich: Jan Heitmann ist noch dabei mit knapp 70k Chips – wir drücken die Daumen.Event #22 $3,000 H.O.R.S.E.
Es ist das erste H.O.R.S.E. Event der diesjährigen WSOP. Anders als beim $10,000 Mixed Event werden hier „nur“ 5 Varianten abwechselnd gespielt: Holdem, Omaha Hi/lo, Razz, Seven-Card-Stud, Seven Card Stud Eight-or-Better. Vor kurzen begann Tag 2 des Events und unter den 125 verbleibenden Spielern (ursprünglich 414) führt Alex Jung mit etwa 54k den Chip Count an – auf der Party Poker Million Cruise stellte er bereits sein Können unter Beweis. Toi Toi Toi.

Bet-at-Home Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.