Alles über Online Pokern
Alexander Jung gewinnt auf der Party Poker Million Cruise
09.05.2008

Alexander Jung gewinnt auf der Party Poker Million Cruise

Alexander Jung gewinnt auf der Party Poker Million Cruise

Es war ein Doppelsieg für Deutschland: Alexander Jung gewinnt als erster Deutscher das Party Poker Million Cruise Event – gefolgt von Dominik Stopka auf Platz 2.

171 Spieler starteten bei der Party Poker Million Cruise und bezahlten den BuyIn von $8,000 oder qualifizierten sich über Satellites auf der Pokerplattform Party Poker. Aus Deutschland traten insgesamt 20 Spieler an. Am Ende schafften es acht von ihnen ins Geld. Florian Langmann (15., $13.270), Fredrik Keitel (11., $17,250) und Christoph Haller (22., $11,280) schieden noch vor dem Final Table aus.

Alexander Jung und Dominik Stopka hingegen erreichten den Einzug ins Finale und dass beinahe mit dem selben Chipstack – nur ein grauer 1000er Chip trennte sie von einander. Mit am Final Table saßen u.a. Johannes Strassmann, der bereits bei mehren EPT Events sehr weit kam und Cory Albertson, als einziger Nicht-Europär.

Der Vorsprung der beiden zu Beginn des Final Tables war enorm, knapp 90,000 Chips trennten sie vom Drittplatzierten mit 236,000. Johannes Strassmann hatte zu jener Zeit 182,000 Chips und beendete das Turnier letztendlich als Siebenter ($47,770).

Im Heads-Up standen sich, wie erwartet, Dominik Stopka und Alexander Jung gegenüber. Die Chips verteilten sich zu Gunsten von Alex – 1,1 Millionen Chips gegen 610,000 von Dominik. In der finalen Hand traf Alexander Jung nach einem Pre-Flop-All-In mit J7 gegen A9 von Dominik mit der Sieben im Flop das MiddlePair und Dominik konnte sich im Laufe der Hand nicht mehr verbessern.

Der glückliche Gewinner Alexander Jung nahm freudestrahlend den Siegerpokal vom US-Profi Mike Sexton in Empfang. Mit dem Preisgeld von $385,280 erreichte der Berliner seinen bisher höchsten Cash-Out. Durch den Doppelsieg von Alexander Jung und Dominik Stopka erhielten die deutschen Spieler mehr als die Hälfte des gesamten Preisgeldes.

Hier das Ergebnis des Final Table der Party Poker Millin Cruise:1. Alexander Jung Deutschland $385.280 2. Dominik Stopka Deutschland $285.583 3. Cory Albertson USA $159.2354. Mika Paasonen Finnland $119.4255. Raymond Estall England $92.8836. Andreas Jorbeck Schweden $67.6757. Johannes Strassmann Deutschland $47.7708. Peter Steinlesberger Österreich $31.8459. Kenneth Gregersen Dänemark $21.230

Bet-at-Home Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.