Alles über Online Pokern
Amateur bei Full Tilt Million Euro Challenge scheitert im Finale
20.10.2010

Amateur bei Full Tilt Million Euro Challenge scheitert im Finale

Amateur bei Full Tilt Million Euro Challenge scheitert im Finale

Einen eher unglücklichen Amateur-Gewinner gab es nun bei der FullTiltPoker.net Million Euro Challenge in Wien. Der diesjährige Sieger heißt Thomas Butzhammer und ist 20 Jahre alt. Allerdings musste er sich mit einem Gewinn von 30.000 Euro zufrieden geben. Denn nachdem er sich zunächst gegen 40.000 Spieler online durchsetzte und anschließend gegen 199 weitere Teilnehmer, scheiterte er nun an den Pros.

Scheinbar wurde Thomas Butzhammer ein Opfer seiner eigenen Nerven, als es gegen Chris Ferguson, Mike Matusow und Gus Hansen ging. Denn trat der 20jährige in den Duellen gegen die anderen Amateure mit einem aggressiven Spiel auf, so war sein Auftritt gegen die Profis im Heads-Up doch eher unglücklich. Butzhammer lief teilweise oft ins offene Messer der Pros und konnte sich den Traum von einer Million deutlich nicht erfüllen. Schon bei einem Sieg gegen einen des Trios hätte es 100.000 Euro gegeben.

Allerdings ist es natürlich etwas anderes, gegen die großen Stars vor TV-Kameras zu spielen, da es hier nicht einfach ist, die Nerven zu behalten. Im ersten Match gegen Ferguson wurde die Nervosität sehr deutlich, in den beiden folgenden Heads-Ups wirkte der Spieler aus Bayern nicht mehr so nervös, war aber dennoch am Ende eher chancenlos, wenngleich er diese beiden Matches offener gestalten konnte.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.