Alles über Online Pokern
Ante Up For Africa erstmals in Europa
17.04.2009

Ante Up For Africa erstmals in Europa

Ante Up For Africa erstmals in Europa

Wieder einmal wird PokerStars die Stars der Pokerwelt und dem Rest der Welt zusammen trommeln um für Afrika Spenden sammeln.

Das neue in diesem Jahr wird allerdings der Austragungsort sein, denn erstmals findet dieses Turnier zusätzlich in Europa statt. Während dem PokerStars EPT Grand Final Event in Monte Carlo wird am 27. April ein €4,000 Buy-In Ante Up For Africa Turnier ausgetragen und es werden zahlreiche Stars erwartet, unter ihnen die Team PokerStars Pro-Mitglieder Daniel Negreanu, Joe Hachem und Vanessa Rousso. Auch die letzten zwei Turniere während der WSOP zogen unter anderem Stars wie Ben Affleck, Matt Damon, Adam Sandler, Montel Williams, Don Cheadle, Jason Alexander, Shannon Elizabeth, Ray Romano und Charles Barkley an die Tische. Von daher werden ähnliche Teilnahmen diesmal auch in Europa erwartet. Dafür sorgt eventuell auch der Preis für den Sieger, denn dem Gewinner dieses Spenden-Turniers winkt ein von PokerStars gesponsertes Package für die EPT Bahamas im Januar 2010.

Ante Up For Africa unterstützt verschiedene Hilfsorganisationen die Unterstützung und Hilfe für die Menschen in Darfur (Sudan) leisten. In der Vergangenheit konnte Ante Up For Africa fast $2 Millionen durch Poker-Turniere sammeln und weiterleiten. Auch die Wünsche für dieses Jahr stehen fest:

“The hope of PokerStars and Ante Up for Africa is that Ante Up for Africa Europe and the third annual Ante Up for Africa tournament this summer in Las Vegas will bring more attention to the crisis and create further support for peacekeepers and aid workers in the region.” ( aus der Presseveröffentlichung von PokerStars)

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.