Alles über Online Pokern
Auftakt der FTOPS XV mit 5.646 Teilnehmern – US-Amerikaner dominieren
12.02.2010

Auftakt der FTOPS XV mit 5.646 Teilnehmern – US-Amerikaner dominieren

Auftakt der FTOPS XV mit 5.646 Teilnehmern – US-Amerikaner dominieren

Vergangene Nacht gab es den Auftakt zur 15. Auflage der Full Tilt Online Poker Serie (FTOPS). Insgesamt 5.646 Teilnehmer beteiligten sich an dem $200 No Limit Texas Hold’Em Turnier, zu dem Host Erik Seidel geladen hatte. Damit wurde sogar der garantierte Preispool von einer Million US-Dollar übertroffen. Insgesamt gab es $1.129.200 zu gewinnen.

Dabei war der Final Table fest in Hand der US-Amerikaner. Acht der neun Finalteilnehmer kam nämlich aus den Vereinigten Staaten, einzige Ausnahme war der Niederländer iq278, der am Ende den siebten Rang erreichen konnte. Das Heads-Up war dann auch ein US-amerikanisches Duell. Hierbei setzte sich SolidGoldman24k gegen PHHSKid99 durch und steckte für den Sieg $151.685 ein. Bei der entscheidenden Hand konnte sich SolidGOldman24k mit 4s Ad schon nach dem Flop aus 6s 4h Ah über seine zwei Paare freuen, während sein Gegner mit 4d 2h schon hoffen musste, dass Turn und River das Blatt noch extrem wenden würden. Doch As Th brachten die endgültige Entscheidung.

Am Auftaktevent der FTOPS XV nahmen auch zahlreiche Full Tilt Pros teil. So waren unter anderem Huck Seed, Erick Lindgren oder Phil Ivey im Einsatz. Erfolgreichster Pro war Chris Ferguson, der für Rang 27 ein Preisgeld von $3.048 kassierte. Erfolgreichster deutscher Spieler war PizzaDiavolo, der den 13. Platz belegte und dafür ein Preisgeld in Höhe von $6.210 erhielt. Ebenfalls gute Platzierungen erreichten raisegor (18.) und winkiac (20.).

Den kompletten Terminplan der FTOPS XV findest Du hier.

Endstand am Final Table:

1. SolidGoldman24k - $151.685
2. PHHSKid99 - $175.783
3. MiltOnTilt - $95.982
4. SoulCollector22 - $72.269
5. TheStein - $54.145
6. uNDeFeaTaBLE1 - $37.264
7. iq278 - $24.278
8. lindleymise - $16.938
9. Zerhyn - $11.857

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.