Alles über Online Pokern
Bwin Poker: Ganz Frankreich gegen Raymond Domenech
13.11.2010

Bwin Poker: Ganz Frankreich gegen Raymond Domenech

Bwin Poker: Ganz Frankreich gegen Raymond Domenech

Aufgrund einer witzigen Promotion lohnt sich heute einmal der Blick über die deutschsprachigen Grenzen hinweg. Denn in Frankreich sorgt bwin Poker nun für ein wenig Aufregung unter den Pokerfans. Am 29. November dieses Jahres wird es nämlich ein besonderes Pokerturnier geben, bei dem Teilnehmer gegen den ehemaligen französischen Fußball Nationaltrainer Raymond Domenech antreten können.

Aufgrund des fürchterlichen Abschneidens der „Équipe Tricolore“ und des mitunter eigensinnigen Führungsstils bei der WM 2010 in Südafrika ist Domenech unter den französisichen Fußballfans alles andere als geliebt. Daher dürfte mit einem regen Andrang bei diesem Online Turnier zu rechnen sein. Insider sagen allerdings, dass Domenech als Pokerspieler eine weitaus bessere Figur macht im Vergleich zu seinen Trainerkünsten zuletzt. Der 58jährige wurde beispielsweise beim Main Event der WSOP 2009 in Las Vegas gesichtet. Für Aufsehen in Frankreich sorgte nun vor allem die Ankündigung des Online Turniers über einen witzigen Werbespot. Dieser wurde im Stil der „Karate Kid“-Filme aufgenommen. Hier packt Domenech seine Sachen und reist nach Asien, um sich ausbilden zu lassen – jedoch natürlich nicht als Fighter, sondern als Pokerass. Wenigstens Humor scheint Raymond Domenech zu haben!



Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.