Alles über Online Pokern
CAPT Baden 2011: Finaltisch erreicht
27.10.2011

CAPT Baden 2011: Finaltisch erreicht

CAPT Baden 2011: Finaltisch erreicht

An Tag 2 der Casinos Austria Poker Tour (CAPT) Baden 2011 ist der Final Table erreicht worden. Die besten neuen der gestarteten 157 Spieler des €2.000 No Limit Texas Hold’Em Turniers werden heute den Sieger ermitteln, der sich über 81.435 Euro freuen darf. Dabei ist die Chance groß, dass sich ein Einheimischer den Sieg holt. Denn unter den besten neun Spielern befinden sich sieben Österreicher. Neben dem Ungarn Szabolcs Mayer (6./187.500 Chips) ist auch der Deutsche Mario Puccini mit von der Partie, der mit einem Stack von 387.000 Rang fünf einnimmt. Vor ihm liegen die Österreicher Andreas Werner (449.000), Clemens Manzano (486.500), Alexander Bös (513.000) und Thomas Brauner (732.000). Komplettiert wird das Feld von Hannes Pflanzl (182.000), Michael Jambrits (118.000) und Günter Gas (104.000). Sie alle haben bereits mindestens €5.965 bei der CAPT Baden 2011 sicher.

77 Spieler nahmen an Tag 2 die Karten in die Hand, wobei der Großteil der Spieler davon nicht den Sprung in die bezahlten 16 Ränge schaffte. Dies galt auch für Sandra Naujoks und Andreas Krause, für die Tag 2 der CAPT Baden 2011 recht schnell beendet war. Zudem scheiterte auch Heinz Kamutzki mit Ax Kx gegen Ax 7x vom späteren Chipleader Thomas Brauner, das das Board zwei Mal die 7x zu bieten hatte. In die Preisgeldränge schafften es die Deutschen Stefan Schulze (16./3.280 Euro) und Reinhard Dersch (14./€3.280) sowie auch Manuel Mutke, der auf Rang zehn landete, 4.770 Euro kassierte, und als letzter Spieler vor dem Final Table ausgeschieden ist.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.