Alles über Online Pokern
Casino Berlin erweitert Pokerangebot
27.03.2008

Casino Berlin erweitert Pokerangebot

Casino Berlin erweitert Pokerangebot

Pokerfreunde in der Hauptstadt können die Woche nun regelmäßig mit Texas Hold’en No Limit starten. Jeden Montag heißt es am Alexanderplatz: “Dealer, shuffle up and deal!”

“Wir hatten die Montagsturniere eigentlich nur für eine kurze Zeit vorgesehen, doch die Nachfrage ist so groß, dass wir sie jetzt dauerhaft fortführen werden”, erläutert Sabine Löhr, Leiterin Klassisches Spiel.

Beim letzten Turnier am Ostermontag teilten sich die Platzierten immerhin einen Preispool von 8.700 Euro. Am kommenden Montag, den 31. März wird mit einem Buy-in von 500 Euro der bisher dickste Pot in der beliebten Serie ausgespielt. Im April werden die Montagsturniere dann abwechselnd im Freeze-out- und Rebuy-Modus ausgetragen, das Buy-in beträgt jeweils 100 Euro.

Erst kürzlich wurde das Klassische Spiel gezielt ausgebaut, um mehr Platz für das Trendspiel Poker zu schaffen. Jetzt wird an vier Tischen gepokert, und bei Turnieren können mittlerweile 55 Spieler gleichzeitig Platz finden.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.