Alles über Online Pokern
Der Online Poker Report für Februar 2009
04.03.2009

Der Online Poker Report für Februar 2009

Der Online Poker Report für Februar 2009

Sami “LarsLuzak” Kelopuro konnte seine Verluste aus dem Januar in diesem Monat wieder wett machen. Er ist der größte Gewinner im Februar beim Texas Hold’em No Limit mit ca. $1.5 Millionen. Ein weiterer großer Gewinner ist _FullFlush1_ mit $848.424. Hinter dem Nick steckt vermutlich der Brite Luke Schwartz. Tom “durrrrr” Dwan ist im Moment vermutlich von seiner eigenen Challenge so beansprucht, dass er nur einen “durchschnittlichen” Gewinn diesen Monat verzeichnen konnte. Mit $307.000 liegt er auf Platz 5 der Top 10 der Texas Hold’em No Limit-Verdiener.

Für Phil Ivey war es kein schöner Monat, hat er doch fast $1 Million beim THNL verloren. Durch Erfolge in den anderen Spielarten ist er aber trotzdem $450.000 up. Patrik Antonius schließt den Februar mit $553.114 im Minus ab.

Full Tilt Poker ist immernoch der beliebteste Raum für die Highstaker, doch PokerStars hat auch ein paar neue Tische eingerichtet. An den 8-game-mixed Tischen werden nun in den Spielen Hold’em, Omaha H/L, Razz, Stud, Stud H/L, NL Hold’em, Pot Limit Omaha und 2-7 Triple Draw die Limits bis 400$/800$ angeboten. Sogar Badugi gibt es seit kurzem mit diesem Limit.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.