Alles über Online Pokern
Deutscher 321Gentleman wird Zweiter bei Sunday Million
14.06.2011

Deutscher 321Gentleman wird Zweiter bei Sunday Million

Deutscher 321Gentleman wird Zweiter bei Sunday Million

Bei der Sunday Million auf PokerStars in dieser Woche hat es erneut ein deutscher Spieler ganz weit nach vorne geschafft. Unter den 6.889 Teilnehmern gelang es 321Gentleman, sich am Ende bis auf den zweiten Rang zu spielen. Aus dem Preispool von $1.377.800 konnte sich der deutsche Spieler damit nach einem Deal der vier Erstplatzierten $123.079,90 sichern. Dabei ging 321Gentleman als Shortstack an den Final Table.

Ein zweiter deutscher Spieler schaffte es ebenso an den Finaltisch. AA1284 musste sich am Ende mit Rang sechs zufrieden geben. Er scheiterte mit Kh Kd an Ac Qs von mikexace, da der Portugiese das Board aus Qd 6h Ad Jc Qh perfekt traf. AA1284 erhielt am Ende bei der Sunday Million auf PokerStars $44.089,60. Dritter wurde am Ende der Schwede jAKIELOL, der sich aufgrund des Deals zuvor aber mit $159.768,45 das größte Preisgeld des Tages sicherte. Sein Aus kam mit 6d 8d gegen Ks Kc von Seraph14 aus der Slowakei geschlagen geben musste. Der Slowake ging daraufhin mit einem Vorsprung von 61,6 Millionen zu 7,2 Millionen Chips ins Heads-Up gegen 321Gentleman. Der Deutsche musste sich am Ende mit Ad 4h gegen As Th bei einem Board aus Kd Td 6d 5c 2s geschlagen geben. Seraph14 gewann die Sunday Million und damit $144.323,28.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.