Alles über Online Pokern
Deutscher sichert sich Ticket für Everest Poker One
07.03.2011

Deutscher sichert sich Ticket für Everest Poker One

Deutscher sichert sich Ticket für Everest Poker One

Wenn vom 21. bis 24. April dieses Jahres im Sporting in Monte Carlo die Everest Poker One über die Bühne geht, dann wird auch mindestens ein deutscher Spieler mit von der Partie sein. Denn Burle25 konnte sich nun als erster deutscher Spieler für den Event online ein Package im Wert von $9.000 ergattern. Somit hat er die Teilnahme an der Cote D’Azur sicher. Neben dem Buy-In von 5.300 Euro für den Everest Poker One Main Event beinhaltet das Preispaket auch die Übernachtungen in einem Luxushotel in Monte Carlo samt Dinner und Shuttle-Service – sowie auch ein Reisegeld.

Neben dem Deutschen Burle25 haben es bislang vor allem Franzosen (sechs Qualifikanten) und Holländer (drei) geschafft, sich über die Satellites für den Event im April zu qualifizieren. Allerdings kann Deutschland in diesem Ranking ja noch nachziehen, stehen die Satellites bis zum 5. April dieses Jahres an. So gibt es jeden Dienstag um 21:30 Uhr bei Everest Poker ein Direct Entry Satellite mit einem Buy-In von $360. Zudem gibt es auch Freerolls, um sich ein Ticket für das Everest Poker One zu ergattern.

Beim Everest Poker One ist der 5.300 Euro Main Event neben einem 25.300 Euro High Roller Wettbewerb das Highlight. Zudem gibt es bei der Veranstaltung in Monte Carlo wenige Tage vor der European Poker Tour (EPT) in San Remo auch einige Side-Events wie ein 1.100 Euro Pot Limit Omaha Turnier.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.