Alles über Online Pokern
Double Vision: Deutsche Spieler und Andre Akkari erfolgreich
14.02.2012

Double Vision: Deutsche Spieler und Andre Akkari erfolgreich

Double Vision: Deutsche Spieler und Andre Akkari erfolgreich

Bei den doppelten Sonntagsturnieren auf PokerStars konnten diese Woche auch deutsche Spieler glänzen. So erreichte ein Deutscher bei einem der beiden Warm-Up-Turniere einen dritten Rang. Gewonnen wurde dieses $215 No Limit Texas Hold’Em Turnier übrigens vom brasilianischen Team PokerStars Pro Andre Akkari. Für den Erfolg sicherte sich „aakkari“ $118.473, während der Drittplatzierte cyberkanguru $62.254 kassierte. Beim anderen Warm-Up auf PokerStars erreichte kein deutschsprachiger Spieler den Final Table.

Bei den beiden Sunday Millions auf PokerStars in dieser Woche sorgten deutschsprachige Spieler für erfolgreiche Auftritte. So erreichte der Spieler 26071985 – ein in Großbritannien lebender Deutscher – Rang fünf bei der Sunday Million II. Der Pokerspieler, der unter anderem schon einmal ein Warm-Up gewinnen konnte, kassierte dafür $48.203. Sieger wurde Kjulius10 aus Kanada, der sich ein Preisgeld von $177.391 sicherte. Für den größten deutschen Erfolg an diesem Double Vision Sunday sorgte jedoch uWi$hIamDeaD, der die Sunday Million I auf PokerStars gewinnen konnte. Mit einem Preisgeld von $139.159 allerdings nahm er weniger in Empfang als der Zweitplatzierte adrian_114iz aus Spanien ($165.116). Bei dieser Sunday Million schaffte es zudem der Deutsche TMMPOKPOK auf Rang neun ($12.170). An den beiden Sunday Millions beteiligten sich 7.852 und 5.671 Pokerspieler.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.