Alles über Online Pokern
Durrrrr-Challenge: Tom Dwan legt in zwei Sessions nach
09.03.2010

Durrrrr-Challenge: Tom Dwan legt in zwei Sessions nach

Durrrrr-Challenge: Tom Dwan legt in zwei Sessions nach

An den vergangenen beiden Tagen wurde die durrrrr-challenge zwischen Tom „durrrrr“ Dwan und Patrik Antonius wieder einmal fortgesetzt. Dabei konnte Dwan seine Führung weiter ausbauen. Insgesamt konnte der US-Amerikaner bei beiden Sessions $341k für sich verbuchen, so dass seine Gesamtführung bei nunmehr $1.755.708 liegt. Die beiden Protagonisten haben jetzt insgesamt 33.242 der geplanten 50.000 Hände absolviert, nachdem sie sich in den vergangenen beiden Sessions 368 Hände geliefert haben.

Den größten Pot der Session mit knapp $214k sicherte sich Dwan mit 4c 7h Ac 9h bei einem Board aus 3d 9c 2c 7s Jh . Seine zwei Paare waren damit ausreichend, um Kc Kh Ad 6h des finnischen Ex-Models zu übertrumpfen. Immerhin konnte Antonius einen fast $185k schweren Pot mit einem Full House gewinnen. Hierbei hielt er ein Blatt aus Kh Ks 8s 9c bei einem Board aus 6c 7c Qs 6d 6h . Hier konnte Tom Dwan lediglich Ad 9h Ts 8d vorweisen.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.