Alles über Online Pokern
EPT Deauville steht vor der Tür
25.01.2012

EPT Deauville steht vor der Tür

EPT Deauville steht vor der Tür

Während aktuell die Aussie Millions 2012 noch im Mittelpunkt des Geschehens stehen, wartet das nächste Highlight in Sachen Live Poker bereits. Denn ab der kommenden Woche verlagert sich die Action an den Tischen wieder nach Europa. Denn vom kommenden Dienstag, den 31. Januar 2012, an steht die PokerStars European Poker Tour (EPT) Deauville an. Bis zum 6. Februar wird dann wieder an der französischen Küste gepokert. Höhepunkt ist hierbei natürlich der €5.300 Main Event. Doch auch das High Roller Turnier mit einem Buy-In von 10.000 Euro wird wieder einige prominente Namen nach Deauville locken. Ansonsten stehen zahlreiche Side Events im No Limit Texas Hold’Em und im Pot Limit Omaha auf dem Programm.

Im Vorjahr beteiligten sich insgesamt 891 Spieler bei der EPT Deauville und sorgten damit für einen Teilnehmerrekord. Die besten 128 Spieler durften sich somit über einen Preispool von 4.276.800 Euro freuen. Allein €880.000 kassierte der Sieger Lucien Cohen. Der Amateurspieler setzte sich im Heads-Up gegen den Schweden Martin Jacobson durch. Den Final Table knapp verpasst hatten der Schweizer Kevin Lambert (12./€37.500) und der Deutsche Fabian Holling, der für Rang 13 €30.000 kassierte. Gespannt darf verfolgt werden, wie sich die deutschen Spieler in diesem Jahr bei der EPT Deauville aus der Affäre ziehen werden.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.