Alles über Online Pokern
EPT Finale heute fast live auf Sport1
12.05.2011

EPT Finale heute fast live auf Sport1

EPT Finale heute fast live auf Sport1

Am heutigen Donnerstagabend kommt es zu einer Premiere im deutschen Fernsehen. Denn Sport1 wird nahezu live den Final Table des Grand Finals der PokerStars European Poker Tour (EPT) in Madrid übertragen. Ab 21 Uhr werden die letzten vier verbliebenen Spieler am Tisch nach einer Pause wieder Platz nehmen. Dann spielen diese vier Spieler den Titel unter Ausschluss der Öffentlichkeit weiter. Um 23 Uhr dann erfolgt die zeitversetzte Übertragung des Geschehens bei Sport1.

Bei der Übertragung im TV können die deutschen Fernsehzuschauer auch die Holecards der Finalisten des EPT Grand Finals 2011 in Madrid sehen. Kommentiert wird das Geschehen von Michael Körner und Team PokerStars Pro Jan Heitmann. Bleibt zu hoffen, dass Torsten Brinkmann dann noch mit von der Partie ist, wenn erstmals in der Geschichte der EPT ein Final Table nahezu live im Fernsehen zu sehen ist. Der 27jährige BWL-Student Brinkmann gehört neben den Team PokerStars Pros Juan Maceiras aus Spanien und Alex Gomes aus Brasilien neben anderen zu den acht verbliebenen Finalisten. Nicht nur die deutschen TV-Zuschauer kommen übrigens in den Genuss der Live-Übertragung. Gesendet wird auch in Spanien, Russland, Slowenien, Rumänien und den Niederlanden.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.