Alles über Online Pokern
EPT San Remo gestartet
15.04.2010

EPT San Remo gestartet

EPT San Remo gestartet

Soeben ist im Casino in San Remo die diesjährige Auflage der PokerStars European Poker Tour (EPT) San Remo gestartet. Beim 5.300 Euro Main Event werden neben zahlreichen internationalen Stars auch eine Menge deutscher Spieler starten. Im Vorjahr nahmen insgesamt 1.178 Spieler die Karten in die Hand und den Sieg und ein Preisgeld von über 1,5 Millionen Euro sicherte sich Constant Rijkenberg. Der damals 20jährige Niederländer setzte sich am Final Table unter anderem gegen den in Deutschland lebenden Kroaten Dragan Galic durch, der Fünfter wurde.

In diesem Jahr ist die Anzahl der Spieler zunächst auf 1.100 beschränkt. Unter Ihnen werden auch zahlreiche deutsche PokerStars Pros erwartet. So nahmen Katja Thater und Michael Keiner bereits die Karten am heutigen Tag 1A in die Hand und erwartet werden auch Sandra Naujoks, Sebastian Ruthenberg, Florian Langmann, Benjamin Kang und Johannes Strassmann. Von den internationalen PokerStars Pro sind unter anderem Chad Brown, Noah Boeken, Bertrand „ElkY“ Grospellier, Humberto Brenes, Peter Eastgate, Barry Greenstein, Joe Cada, Ivan Demidov oder Alex Kravchenko bei der EPT San Remo 2010 am Start – um nur einige zu nennen.

Neben dem gerade gestarteten Main Event gibt es bei der EPT San Remo auch über zehn Side Events. Die EPT San Remo 2010 ist der vorletzte Stopp der EPT Saison 6.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.