Alles über Online Pokern
EPT Tallinn als Start in die PokerStars EPT Season 8
01.08.2011

EPT Tallinn als Start in die PokerStars EPT Season 8

EPT Tallinn als Start in die PokerStars EPT Season 8

Am morgigen Dienstag, den 2. August 2011 geht die Sommerpause der PokerStars European Poker Tour (EPT)zu Ende. Dann nämlich startet Saison 8 der EPT. Wie schon im Vorjahr erfolgt dabei der Auftakt mit der EPT Tallinn. Nachdem in der zurückliegenden Saison 7 insgesamt rund 9.000 Pokerspieler bei den EPT-Turnieren die Karten in die Hand genommen haben, darf gespannt geschaut werden, wie viele Spieler zum Auftakt der neuen Saison mit von der Partie sein werden.

Im Vorjahr hatten 420 Spieler bei der EPT Tallinn die Karten in die Hand genommen und so für einen Preispool in Höhe von 1.596.000 Euro gesorgt. Nach den beiden Starttagen sah es dabei gut für die deutschen Spieler aus, führte doch der in Deutschland lebende Serbe Perica Bukara vor Ali Tekintamgac. Am Ende jedoch landete Heinz Kamutzki als bester deutscher Spieler bei der EPT Tallinn auf Rang 28, während Bukara Platz 14 erreichte. Den Sieg in der estnischen Hauptstadt sicherte sich der Norweger Kevin Stani, der dafür ein Preisgeld von 400.000 Euro kassierte.

Gespielt wird die EPT Tallinn im Swissotel in der Hauptstadt Estlands. Zum zweiten Mal ist der 4.250 Euro Main Event Auftaktstation für die PokerStars European Poker Tour. Bis zum 7. August werden die Teilnehmer, die mindestens 21 Jahre alt sein müssen, um den ersten EPT-Titel der Saison 8 spielen.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.