Alles über Online Pokern
EPT Barcelona 2009 startet heute
04.09.2009

EPT Barcelona 2009 startet heute

EPT Barcelona 2009 startet heute

Unter Beteiligung zahlreicher Pokergrößen beginnt am heutigen Freitag das Mainevent der PokerStars European Poker Tour (EPT) Barcelona 2009. Das No-Limit Hold’Em Turnier beinhaltet ein 8.300 Euro Buy-In. Der Final Table des Mainevents beim EPT Barcelona 2009 wird am kommenden Mittwoch, den 9. September über die Bühne gehen. Nach Kiew, bei dem der Russe Maxim Lykov als Sieger hervorging, ist Barcelona die zweite von sechs Stationen der aktuellen Saison.

Dabei will Sebastian Ruthenberg seinen Titel in der Hauptstadt Kataloniens verteidigen. Der Hamburger konnte sich 2008 im Feld der 619 Spieler durchsetzen und sicherte sich dabei ein Preisgeld von 1.361.000 Euro. Auf den Rängern folgten im Vorjahr Fintan Gavin und Davidi Kitai. Insgesamt wurde im Jahr 2008 ein Gesamtpreisgeld in Höhe von knapp fünf Millionen Euro ausgespielt.

Die Titelverteidigung dürfte für Ruthenberg nicht einfach sein, findet man beim EPT Barcelona 2009 doch ein enorm starkes Starterfeld. So versuchen neben zahlreichen anderen Startern unter anderem Ivan Demidov, Peter Eastgate, Daniel Negreanu, Betrand Grospellier, Vanessa Rousso oder Dario Minieri den Titel zu gewinnen. Und auch deutsche Vertreter wird man an den Tischen in der katalonischen Metropole vorfinden. Denn neben Ruthenberg werden auch weitere PokerStars Team Germany Mitglieder wie die EPT Dortmund 2009 Siegerin Sandra Naujoks oder Katja Thater um den Turniersieg kämpfen.

Auch einen prominenten deutschen Vertreter wird man nach längerer Zeit mal wieder an den Pokertischen sehen. Der einstige Tennis Wimbledongewinner Boris Becker wird die Poker Werbetrommel mal wieder rühren und beim EPT 2009 in Barcelona selbst die Karten in die Hand nehmen. Gespannt sein darf man auf sein Abschneiden, ist es doch schon lange her seit man den bald vierfachen Vater an einem Pokertisch zu sehen bekam.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.