Alles über Online Pokern
EPT Monte Carlo: Vanessa Rousso gewinnt High Roller Event
04.05.2009

EPT Monte Carlo: Vanessa Rousso gewinnt High Roller Event

EPT Monte Carlo: Vanessa Rousso gewinnt High Roller Event

Das PokerStars €25.000 EPT High Roller Championship zog wieder einmal ein gemischtes Feld aus den Ausgeschiedenen vom Main Event, Online-Shooting-Stars, Pokerlegenden und Newcomern an. Am Ende mischten sich unter den 79 Teilnehmern namhafte Spieler wie Daniel Negreanu, Bertrand “ElkY” Grospellier, William Thorson, Yevgeniy Timoshenko, Erik Seidel, Thomas Wahlroos, Mike McDonald, John Juanda, Nelly, Chris Ferguson, Barry Greenstein, Peter Eastgate, Dave Ulliot, Phil Ivey und Ivan Demidov.

Lange Zeit eine famose Leistung zeigte auch Florian Langmann. Der Deutsche konnte zeitweise das Feld mit anführen und schaffte es an den Finaltable. Dort wurde die Luft dann aber immer dünner für ihn und er musste sich auf Platz vier für €188.000 geschlagen geben.

Im Heads-Up setzte sich dann die junge Vanessa Rousso gegen Randy Dorfman durch. Scheinbar immernoch auf der Welle ihres zweiten Platzes vom NBC Heads-Up Championships 2009 ging sie als Chipleaderin an den finalen Tisch und zog ihr Spiel bis zum Ende durch. Mit weiteren €720.000 setzt sie damit ihr erfolgreiches Jahr fort und wir dürfen gespannt sein, was sie in dieser Form bei den World Series Of Poker erreichen wird.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.