Alles über Online Pokern
EPT San Remo kurz vor dem Startschuss
18.04.2009

EPT San Remo kurz vor dem Startschuss

EPT  San Remo kurz vor dem Startschuss

Am morgigen Samstag steht das nächste Event der PokerStars European Poker Tour vor der Tür, diesmal an der schönen italienischen Riviera in San Remo. Der vorletzte Stop der fünften EPT-Saison, kurz vor dem abschließenden Grand Final Ende April in Monte Carlo, ist erst der zweite Auftritt der EPT auf italienischer Bühne. Nach dem äußerst erfolgreichen Debüt im letzten Jahr mit 701 Teilnehmern und einem Preispool in Höhe von $3.1 Millionen, wurde die Teilnehmerzahl für das $5,000 Buy-In Turnier in diesem Jahr gleich einmal auf 800 Spieler erweitert und dennoch wird mit einem ausverkauften Turnier gerechnet.

Im letzten Jahr überzeugte der junge Amerikaner Jason Mercier an einem stark besetzten Finaltable und strich $869,000 ein. Dabei konnte er sich unter anderem gegen den italienischen PokerStar Dario Minieri und dem Norweger William Thorson durchsetzen. Auch in diesem Jahr wird er nach San Remo zurückkehren um das schöne Wetter zu genießen und sich schon einmal an das Klima für das kommende Grand Final in Monte Carlo zu gewöhnen.

Das Turnier geht über fünf Tage und ist täglich ab 14 Uhr über www.ept.com live verfolgbar. Alle Spieler beginnen mit einem Stack von 10,000 und die Blind-Levels dauern 60 Minuten an. Hier der Turnierplan:

Samstag, 18. April: Tag 1ASonntag, 19. April: Tag 1BMontag, 20. April: Tag 2Dienstag, 21. April: Tag 3Mittwoch, 22. April: Tag 4Donnerstag, 23. April: Finaltable

Zusätzlich zum EPT Main Event wird ein Charity-Turnier ausgetragen, welches den Opfern des Abruzzo-Erdbebens zu Gute kommen soll. Aus diesem Grund werden $200 von dem $1,200 Buy-In direkt an „Poker For Life“ und das Rote Kreuz weitergeleitet. Außerdem wird PokerStars für jeden Teilnehmer weitere $300 an die Organisationen spenden.

Bet-at-Home Poker

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.