Alles über Online Pokern
European Poker Championships in Wiener Neustadt
22.03.2008

European Poker Championships in Wiener Neustadt

European Poker Championships in Wiener Neustadt

Vom 18.April bis zum 4.Mai 2008 finden im Poker Royale in der Wiener Neustadt (Österreich) die European Poker Championships (kurz: EPC) statt.

An insgesamt 17 Turniertagen werden zahlreiche Turniere in unterschiedlichen Disziplinen ausgespielt – neben Texas Holdem No-Limit werden auch Turniere in Limit Holdem, Pot Limit Omaha und Limit Card Stud angeboten.

Das erste Turnier am 18.April ist ein Jackpot-Turnier mit einem Buy-In von €70 und unbegrenzten Rebuys. Der garantierte Preispool beträgt €30,000.

Am Samstag, den 19.April findet ein €100 No-Limit Freeze-Out Turnier statt. Gleichzeitig starten die Satellites für das Main Event. Am darauffolgenden Tag (20.April) steht ein €200 NLH Freeze-Out Texas Holdem Turnier auf dem Plan. Neben den „grossen“ Turnieren werden auch Turniere mit geringeren Buy-Ins angeboten.

Die Main Events werden in den Varianten No Limit Holdem, Limit Holdem, Pot Limit Omaha und Limit 7-Card Stud angeboten – jeweils mit einem Buy-In von €1,000. Die Gewinner der Main Events werden zu Europameistern gekürt.

In der zweiten Turnierwoche starten die Vorrunden der Sit & Go EM mit einem Buy-In von €16. Der Gewinner eines Tisches qualifiziert sich für die 2.Runde. Der Zweitplatzierte erhält seinen Buy-In zurück und kann es nochmals versuchen. Für die 2.Runde kann man sich auch direkt mit €125 einkaufen. Die Gewinner dieser Runde qualifizieren sich für die Finalrunde. Für diese Runde kann man sich nicht direkt einkaufen.

Mehr Information zur Anmeldung und Ablauf findest Du auf der Seite von Pokerroyale www.pokerroyale.at.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.