Alles über Online Pokern
Final Table bei der EPT Deauville ohne deutsche Beteiligung
31.01.2011

Final Table bei der EPT Deauville ohne deutsche Beteiligung

Final Table bei der EPT Deauville ohne deutsche Beteiligung

Wenn am heutigen Montag, den 31. Januar 2011, der 5.300 Euro Main Event der PokerStars European Poker Tour (EPT) Deauville 2011 entschieden wird, ist kein deutschsprachiger Spieler mit von der Partie. Denn sowohl Fabian Holling als auch der Schweizer Kevin Lambert haben den Sprung an den Final Table an der französischen Atlantikküste verpasst. Beste Chancen auf den Sieg und die Siegprämie von 880.000 Euro hat hingegen Martin Jacobson. Der Schwede führt das Feld mit 7.280.000 deutlich vor dem Kanadier Alex Wice (6.248.000) und Kenny Hallaert aus Belgien (3.599.000) an. Zudem schafften drei Franzosen, ein Ukrainer und ein Lette den Sprung an den Finaltisch der EPT Deauville 2011.

Der beste deutsche Spieler, Fabian Holling, belegte am Ende Rang 14 und kassierte dafür ein Preisgeld von 30.000 Euro. Sein Aus kam mit Ac Tc gegen Ad Qc des Schweden Jacobson bei einem Board aus Ks Qd Qs As 8d . Nur kurze Zeit später musste auch der Schweizer Lambert die Segel streichen. Er scheiterte beim Main Event der EPT Deauville 2011 an Tag 5 mit Ad Jd gegen As Ks von Jacobson. Dies bedeutete am Ende den 12. Platz sowie ein Preisgeld von 37.500 Euro. Als letzter Spieler vor dem Final Table verabschiedete sich Laurent Polito, der ebenfalls gegen den Schweden Jacobson den Kürzeren zog. Der Chipleader setzte sich mit 7h 7c gegen Qs Qd durch, da der Flop unter anderem 7d zu bieten hatte. Für den Franzosen bedeutete dies am Ende Rang neun und 50.000 Euro. Der Final Table der EPT Deauville 2011 wird heute ab 12 Uhr gespielt.

Chipcount am Final Table der EPT Deauville 2011:

Martin Jacobson, Schweden, 7280000
Alex Wice, Kanada, 6248000
Kenny Hallaert, Belgien, 3599000
Julien Claudepierre, Frankreich, 3244000
Lucien Cohen, Frankreich, 3085000
Anthony Hnatow, Frankreich, 1644000
Ruslan Prydryk, Ukraine, 1154000
Kaspars Renga, Lettland, 470000

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.