Alles über Online Pokern
Full Tilt Poker: Doppelter Major-Sieg für einen Spieler
03.08.2010

Full Tilt Poker: Doppelter Major-Sieg für einen Spieler

Full Tilt Poker: Doppelter Major-Sieg für einen Spieler

Etwas nicht Alltägliches ist dem Pokerspieler Jordan „Jymaster11“ Young am Sonntag auf Full Tilt Poker gelungen. Er konnte nämlich bei gleich zwei Major Turnieren den Sieg davon tragen. Zunächst entschied der aus den USA stammende Spieler den Sunday Brawl für sich. Hierfür sicherte sich Young $104.951. Weitere $132.787,50 kamen dann noch für den Sieg im $750k Guaranteed hinzu, das Jordan „Jymaster11“ Young ebenso gewinnen konnte.

Während viele Spieler überaus glücklich wären, nur ein Sunday Majors auf Full Tilt Poker zu gewinnen, räumte Young also gleich zwei Mal am Sonntag ab. Insgesamt trug der US-Amerikaner so $237.738,50 davon. Hierbei setzte sich „Jymaster11“ zunächst beim Sunday Brawl gegen 2.584 Mitspieler durch. Insgesamt gab es bei diesem Tournament einen Preispool von $517k. Nach gut neun Stunden entschied Young das Heads-Up gegen log1co7 für sich und sicherte so den Sieg.

Doch damit nicht genug, trat er teilweise gleichzeitig auch beim $750k Guarantee mit einem Buy-In von $216 an. Bei diesem Major Turnier auf Full Tilt Poker konnte er sich ebenfalls nach rund neun Stunden gegen 3.465 Gegner behaupten. Damit sicherte sich Young innerhalb von insgesamt 13 Stunden beide Turniere für sich entscheiden. Das finale Heads-Up gewann der US-Amerikaner Jordan Young gegen pajeropy.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.