Alles über Online Pokern
Global Poker Index: Ronny Kaiser nun mit von der Partie
12.08.2011

Global Poker Index: Ronny Kaiser nun mit von der Partie

Global Poker Index: Ronny Kaiser nun mit von der Partie

Auch in dieser Woche gibt es eine neue Ausgabe des Global Poker Index, der Weltrangliste des Live Pokerns. In den Top Ten hat es hierbei keine Veränderung gegeben. Bertrand „ElkY“ Grospellier führt die Liste nach wie vor mit einem Score von 2.473,134 vor Erik Seidel (2.457,361) und Jason Mercier (2.434,301) an. Auch ansonsten gab es unter den ersten zehn Spielern keine Veränderungen innerhalb der Liste der besten 300 Live Poker Spieler.

Immerhin findet sich nun aber ein deutschsprachiger Spieler mehr im Global Poker Index, hat der EPT Tallinn Sieger Ronny Kaiser doch den Sprung in die Rangliste geschafft. Der Schweizer ist mit einem Score von 1.272,846 der höchste Neueinsteiger auf Rang 167. Acht Plätze hinter ihm ist der Italiener Luca Pagano zum ersten Mal im Global Poker Index zu finden. Pagano, der bekanntermaßen bei den EPT Turnieren eine starke Perfomance bietet, konnte zuletzt die Italian Poker Tour San Remo gewinnen. Derweil gab es in dieser Woche einige Spieler, die große Sprünge nach oben in der Rangliste gemacht haben, wie beispielsweise John O’Shea von Rang 280 auf Platz 190, David Vamplew von Position 184 auf Rang 139 oder Alessio Isaia, der mit einem Sprung von 36 Plätzen nun Position 57 einnimmt.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.