Alles über Online Pokern
High Stakes auf Full Tilt Poker: Brian Hastings nimmt Isildur1 wieder auseinander
16.03.2010

High Stakes auf Full Tilt Poker: Brian Hastings nimmt Isildur1 wieder auseinander

High Stakes auf Full Tilt Poker: Brian Hastings nimmt Isildur1 wieder auseinander

Für kurze Zeit schien es so, als ob der unbekannte Schwede Isildur1 seine enormen Verluste aus dem Jahr 2009 in diesem Jahr wieder einspielen könnte. Denn gestern konnte er sich wieder einen Gewinn von 535.000 US-Dollar gegen Patrik Antonius und Ilari „Ziigmund“ Sahamies erspielen. Doch nun kam es wieder zum Untergang des Schweden. Mehr als $1,5 Millionen verlor Isildur1 nämlich bei seiner vergangenen Session. Und dies gegen den Spieler, der ihn schon Ende 2009 ordentlich auseinander genommen hatte: Brian Hastings.

In 2.800 Händen $500/$1.000 Pot Limit Omaha folgte dieses Mal der heftige Verlust von Isildur1. Dabei verlief das Duell der beiden Protagonisten in der ersten Hälfte recht ausgeglichen. Die Gewinn-/Verlustsituation wechselte hin und her. Doch in der zweiten Hälfte der Session auf Full Tilt Poker schlug Brian Hastings dann so richtig zu und nahm dem immer noch unbekannten Schweden insgesamt mehr als 1,5 Millionen US-Dollar ab. Nachdem es bereits Ende 2009 zu den heftigen Verlusten gekommen war, muss man sich langsam schon fragen, wie es generell um die Bankroll von Isildur1 bestellt ist, und ob wir Isildur1 jemals wieder an den High Stakes Tischen bei Full Tilt sehen werden.

Dabei hätte das Debakel für Isildur1 noch höher ausfallen können, hätte er sich nicht die beiden größten Pots der Session gesichert. Den größten Pot der Session, der knapp $486k schwer war, schnappte sich Isildur1 mit As Jc 9c 7s bei einem Board aus 9d Jd 5d 5s Ad . Hier hatte Brian Hastings nur Qs Tc Kd 9s entgegenzusetzen. Einen weiteren fast $471k schweren Pot gewann der Schwede mit Ts 3s 7d 4d bei einem Board aus 4s As 2s 3h 6h . Hastings hatte dabei lediglich Ad Ac 4c Jd vorzuweisen. Den größten Gewinn, den sich Hastings sichern konnte, war ein $464k schwerer Pot, bei dem ein Board aus 9h Tc 4c 7c Qd das Blatt aus Ac 2c Kd Ks von Hastings unterstütze.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.