Alles über Online Pokern
Am 14. und 15. Juli wird auf DSF die WSOPE 2007 ausgestrahlt
13.07.2008

Am 14. und 15. Juli wird auf DSF die WSOPE 2007 ausgestrahlt

Am 14. und 15. Juli wird auf DSF die WSOPE 2007 ausgestrahlt

Bevor sich die Stars der europäischen Pokerszene im September wieder bei der diesjährigen World Series Of Poker Europe in London versammeln, lässt das Deutsche Sport Fernsehen (DSF) noch einmal die Höhepunkte der WSOPE 2007 Revue passieren. Zu sehen ist das europäische Spitzen-Poker-Turnier am 14. und 15. Juli jeweils ab 20 Uhr.

Es bietet sich die einmalige Gelegenheit, noch einmal am heimischen Fernseher zu verfolgen, wie Annette Obrestad 2007, damals zarte 18 Jahre alt, mit ihrem Sieg beim Main Event als jüngste Bracelet-Gewinnerin in die WSOP Geschichte einging. Dank ihres Siebener Drillings gewann Annette_15, so ihr online Nickname, über den damals 22-jährigen John Tabatabai aus London, der lediglich zwei Paare vorzuweisen hatte. Neben dem WSOPE-Bracelet erhielt die norwegische Spielerin ein Preisgeld von 1 Million Britischen Pfund. Beide Finalisten sind heute Mitglieder im Betfair Pro Team.

Die weltbesten Profispieler waren im vergangenen Jahr nach London gereist, um im Turnier um die ersten WSOP Bracelets zu spielen, die je außerhalb der Vereinigte Staaten vergeben wurden.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.