Alles über Online Pokern
Mini UBOC mit 27 Events
05.04.2011

Mini UBOC mit 27 Events

Mini UBOC mit 27 Events

Ab dem kommenden Sonntag (10. April 2011) geht bei UB.com eine neue Auflage der Mini Ultimate Bet Online Championship (Mini UBOC) an den Start. Bis zum 17. April werden dabei 27 Events ausgetragen. Das garantierte Preisgeld beträgt bei der Mini UBOC $650.000. Im Gegensatz zum normalen Vorgehen bei solchen Turnierreihen wird es dieses Mal keine große Turnierserie und eine Mini-Ausgabe geben, sondern lediglich die Mini UBOC. Da die Anzahl der Teilnehmer bei der vergangenen Mini-Serie auf Ultimate Bet höher als erwartet war, setzt UB.com nun offenbar komplett auf die Mini-Variante.

Zum Auftakt gibt es am 10. April um 20:05 Uhr unserer Zeit ein No Limit Texas Hold’Em Deep Stack Event mit einem Buy-In von $55. Bei diesem Auftaktevent werden $50k Preisgeld garantiert. Darüber hinaus gibt es zum Auftakt drei weitere Turniere mit Buy-Ins zwischen $27.50 und $33, bei denen es garantierte Preispools zwischen $20.000 und $30.000 gibt. Im Verlaufe der Woche stehen dann weitere No Limit Texas Hold’Em, Pot Limit Omaha und weitere Events auf dem Programm, wobei es auch 4-Max, 6-Max, Rebuy oder Bounty Turniere, so wie auch ein Heads-Up Event gibt. Hierbei liegen die Buy-Ins zwischen $11 und $55. Highlight ist am Abschlusstag das $82 Mini UBOC Championship No Limit Texas Hold’Em Monster Stack Turnier mit einem garantierten Preisgeld von $100k.

Unabhängig von den Preisgeldern bei den Events bietet die kommende Auflage der Mini UBOC noch einige Besonderheiten. So ist ein King of Cashing Wettbewerb mit von der Partie. Wer die meisten Cashes bei der Mini UBOC einstreichen kann, erhält ein Ticket für den Main Event der World Series of Poker (WSOP) 2011.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.