Alles über Online Pokern
Mit Full Tilt Poker zu den Aussie Milliions 2011
07.01.2011

Mit Full Tilt Poker zu den Aussie Milliions 2011

Mit Full Tilt Poker zu den Aussie Milliions 2011

Während auf den Bahamas seit der vergangenen Nacht mit dem PCA 2011 der erste Poker-Höhepunkt des Jahres 2011 läuft, steht das nächste Highlight bereits kurz bevor. Denn vom 13. bis zum 30. Januar 2011 stehen die Aussie Millions auf dem Programm. Bei Full Tilt Poker gibt es in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Möglichkeit, sich ein Ticket für den Main Event zu ergattern, der ab dem 23. Januar im Crown Casino in Melbourne auf dem Programm steht. Dabei wird der Nachfolger des Vorjahressieger Tyron Krost gesucht. Der Australier hatte sich in seiner Heimat den 10.600 AUD Main Event geholt und damit eine Siegprämie von zwei Millionen australischen Dollar gewonnen.

Bei dem Satellite auf Full Tilt zu den Aussie Millions Poker Championship handelt es sich um ein No Limit Texas Hold’Em Turnier. Das Buy-In für das Satellite beträgt $640. Das Preispaket, das es bei dem Online Pokerraum zu gewinnen gibt, ist $16.000 schwer. Dafür gibt es das Ticket für den Main Event, die Hotelübernachtungen und die Verpflegung. Darüber hinaus darf der Gewinner des Satellites an allen Aktivitäten von Full Tilt Poker während den Aussie Millions 2011 teilnehmen.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.