Alles über Online Pokern
Nanonoko stellt neuen Rekord auf: 23.493 Hände in acht Stunden
09.01.2012

Nanonoko stellt neuen Rekord auf: 23.493 Hände in acht Stunden

Nanonoko stellt neuen Rekord auf: 23.493 Hände in acht Stunden

Wenn es um Weltrekorde in Sachen Poker geht, dann hat in der Regel PokerStars seine Hände mit im Spiel. So nun auch beim neuesten Weltrekord, der nämlich vom PokerStars Pro Randy Lew, aka Nanonoko, aufgestellt worden ist. In acht Stunden schaffte es Randy Lew nämlich, satte 23.493 Hände in den Cashgames zu spielen. Dabei war das Pokerass an 40 Tischen gleichzeitig unterwegs. Damit sich ausreichend Gegner gefunden hatten, durfte sich jeder Spieler bei PokerStars, der mindestens 100 Hände gegen Nanonoko spielte, über ein Ticket zu einem speziellen $5.000 Freeroll freuen.

Dieser neue offizielle Weltrekord wurde jedoch nur anerkannt, da es der Poekrspieler auch auf einen Gewinn brachte. Dieser fiel am Ende mit $7.65 sehr dünn aus, immerhin aber schaffte Lew den Rekord noch. Denn Nanonoko lag zwischendurch schon bei einem Minus von $1.200. Die 23.493 Hände in acht Stunden bedeuteten einen Schnitt von 48,94 Händen pro Minute oder aber 1,23 Hände in der Sekunde. Ebenso konnte sich der Team PokerStars Pro satte 22.784 FPPs erspielen.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.