Alles über Online Pokern
Online Poker: Jens Kyllönen führt das Jahresranking an
20.03.2012

Online Poker: Jens Kyllönen führt das Jahresranking an

Online Poker: Jens Kyllönen führt das Jahresranking an

Nachdem es in diesen Tagen an den Online Pokertischen bei den High Stakes Games etwas ruhiger zugeht, kann der Blick auf die aktuellen Jahreszahlen gerichtet werden. Auch wenn das erste Viertel des Jahres 2012 noch nicht in den Büchern ist, so zeichnen sich doch erste Trends ab. Jens Kyllönen ist aktuell nach wie vor der erfolgreichste Online Pokerspieler 2012. Sein Plus beträgt im Moment $1.1.34.635 in diesem Jahr. Auch wenn “Jeans89” damit das Ranking anführt und bei einem Gewinn von über einer Million US-Dollar liegt, so musste der Finne in den vergangenen Wochen allerdings einige Rückschläge hinnehmen. Denn er lag schon bei fast $2 Millionen im Plus. Bislang hat Jens Kyllönen im Jahr 2012 insgesamt mehr als 1.900 Sessions mit über 121.000 Händen zurückgelegt.

Hinter Kyllönen haben sich bernard-bb ($1,05 Milionen), Phil Galfond ($990k) und patpatman ($686k) eingereiht. An fünfter Position im Ranking der größten Jahresgewinner 2012 bislang liegt RaiseOnce mit einem Plus von $564k. Bei diesem Spieler soll es sich Gerüchten zufolge um Phil Ivey handeln – Bestätigungen hierfür gibt es bislang jedoch nicht.

Den größten Verlust in 2012 musste bisher long90110 hinnehmen. Der unbekannte Spieler ist der einzige Spieler, der auf PokerStars mehr als eine Million US-Dollar Verlust in diesem Jahr verbucht hat. Dahinter befindet sich Ilari Sahamies mit einem Minus von $998k. Der größte Vorjahressieger ist damit bislang also am anderen Ende des Rankings zu finden als zum Ende des Jahres 2011. Allerdings lag er auch im Vorjahr noch bis Mitte des Jahres tief in den roten Zahlen, bis sein Upswing erfolgte.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.