Alles über Online Pokern
Phil Galfond sichert sich $500k auf PokerStars
22.08.2011

Phil Galfond sichert sich $500k auf PokerStars

Phil Galfond sichert sich $500k auf PokerStars

Seit seinem Umzug nach Kanada hat Phil Galfond auf PokerStars einen sehr guten Lauf. An diesem Wochenende konnte sich der Pokerprofi eine weitere halbe Million US-Dollar erspielen. Auch Viktor Blom, aka Isildur1, hatte gestern einen erfolgreichen Tag mit einem Plus von $150k. Allerdings musste der schwedische Team PokerStars Pro am Samstag eine heftige Niederlage gegen Galfond einstecken, der sich den Großteil seines Gewinnes gegen Isildur1 holte. Vor diesem Aufeinandertreffen mit „MrSweets28“ lag Viktor Blom am Samstag $550k im Plus. Mit einigen weiteren kleinen Niederlagen musste der Schwede am Ende ein Minus von fast $200k hinnehmen, so dass er das komplette Wochenende mit leichten Verlusten beendete.

Phil Galfond und Viktor Blom spielten ihre Session im $100/$200 Pot Limit Omaha. Die größten Pots des Wochenendes auf PokerStars waren aber nicht aus dem Duell dieser beiden Protagonisten zu verzeichnen. Den größten Pot am Wochenende, der satte $189k schwer war, ging an den Norweger Andreas „Skjervoy“ Torbergsen, der sich diesen mit Ac As 7s 7c bei einem Board aus 6h 9h Ad Ts 6c sicherte. Hier hatte Isildur1 lediglich 7d 8c Jh Qd vorzuweisen. Immerhin konnte sich der Schwede aber einen Pot sichern, der knapp $108k schwer war. Dieser ging mit 4d Ah Kd Qh bei einem Board aus 6s 7h 4c 7d 4s an Viktor Blom. Sein Kontrahent war hierbei Ronny Kaiser aka 1-ronnyr3, Sieger der EPT Tallinn 2011. Der Schweizer hatte lediglich Ad As Qs 2h vorzuweisen.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.