Alles über Online Pokern
Poker EM 2011: Zahlreiche bekannte Gesichter
28.10.2011

Poker EM 2011: Zahlreiche bekannte Gesichter

Poker EM 2011: Zahlreiche bekannte Gesichter

Im Casino Baden in Österreich läuft inzwischen auch die 22. Poker Europameisterschaft. Insgesamt 140 Spieler leisteten am ersten Tag das Buy-In von 4.000 Euro bei dem No Limit Texas Hold’Em Wettbewerb. Nach Tag 1 sind noch 108 Spieler mit von der Partie. Dabei fanden sich einige bekannte Pokerspieler im Casino Baden ein. Dabei war beispielsweise für Sebastian Ruthenberg und Vladimir Schemelev bereits Endstation. Ebenso musste sich bereits Heinz Kamutzki verabschieden.

Neben einigen einheimischen Spielern fanden sich auch zahlreiche deutsche Pokerasse bei der 22. Poker EM ein. So sind unter anderem Poker Stars Pro Sandra Naujoks, Marco Liesy, Titan Poker Pro Marvin Rettenmaier, Bodo Sbrzesny und Julian Herold im Chipcount zu finden. Ebenso fanden sich die PokerStars Pros Alex Kravchenko und Richard Toth oder auch Titelverteidiger Mihai Manole im Casino Baden ein. Die Führung nach Tag 1 hat der Deutsche Luca (112.225 Chips) vor seinem Landsmann Bobbi G. (103.800) und dem Ungarn Laszlo Bezsenyi (92.700) inne. Die Gesamtteilnehmerzahl könnte sich noch erhöhen, da bei der 22. Poker EM eine Late Registration möglich ist. So wird unter anderem noch Mario Puccini im Feld erwartet. Der Deutsche saß gestern bei der CAPT Baden 2011 am Final Table.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.