Alles über Online Pokern
PokerStars: Ben Tollerene setzt guten Lauf fort
13.04.2012

PokerStars: Ben Tollerene setzt guten Lauf fort

PokerStars: Ben Tollerene setzt guten Lauf fort

Im April war Ben Tollerene bislang schon der erfolgreichste Pokerspieler an den High Stakes Tischen. Nun hat „Ben86“ seinen guten Lauf fortgesetzt und eine weitere erfolgreiche Session auf PokerStars gespielt. In ganzen 445 Händen konnte Tollerene im $100/$200 Pot Limit Omaha einen Gewinn von $221k erspielen. Zu seinen Gegnern gehörten dabei unter anderem Ronny Kaiser, Fake Love888 und Ilari Sahamies. In den vergangenen sieben Tagen konnte sich Ben Tollerene somit einen Gewinn von $640k erspielen. Das Plus von „Ben86“ im gesamten Jahr 2012 liegt nun bei $421k.

Ebenfalls erfolgreich war auch Ronny Kaiser. Der Schweizer spielte 956 Hände an den High Stakes Tischen und erspielte sich einen Gewinn von $150k. Ebenso konnten sich Ben Sulsky (148k) und Alexey Makarov ($143k) ordentliche Gewinne erspielen. Das Feld der größten Verlierer des gestrigen Tages wird dagegen wenig überraschend von Ilari Sahamies angeführt. Der Finne musste ein erneutes Minus von $168k hinnehmen. Damit ist „Ilari_FIN“ nun im gesamten Jahr 2012 bei einem Minus von mehr als $700k angekommen, nachdem es im März 2012 wieder besser für den erfolgreichsten Online Pokerspieler 2011 ausgesehen hatte. Wenig erfolgreich war auch sein Landsmann Jens Kyllönen am gestrigen Tage unterwegs, musste der erfolgreichste Spieler 2012 doch einen Verlust von $58k einstecken.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.