Alles über Online Pokern
PokerStars: Deutscher Sieg bei doppelten Sonntagsturnieren
17.10.2011

PokerStars: Deutscher Sieg bei doppelten Sonntagsturnieren

PokerStars: Deutscher Sieg bei doppelten Sonntagsturnieren

Auf PokerStars wurden an diesem Wochenende bekanntermaßen Sunday Million und das Sunday Warm-Up doppelt ausgetragen. Bei einem der beiden Warm-Up-Turniere gab es dabei einen deutschen Erfolg. Hier siegte Method999 und wandelte sein Buy-In von 215 US-Dollar in eine Siegprämie von $119.823,75 um. Insgesamt nahmen bei der Sunday Warm-Up II 3.816 Spieler teil, die für einen Preispool von $763.200 sorgten.

Bei diesem Sunday Warm-Up-Turnier auf PokerStars lief es für die deutschsprachigen Teilnehmer sehr gut. So landeten absolong, DanSalvatore und zhivago2 auf den Rängen 10, 11 und 17. Darüber hinaus schafften zwei weitere deutsche Spieler den Sprung an den Final Table: Her087 und Mehtod99. Ferner saß hier auch der Schweizer ReD-ClouD777, der am Ende auf Rang fünf zwei Plätze vor dem Deutschen Her087 landete. Im Heads-Up des Sunday Warm-Up II fand sich hingegen Alex Meidinger, aka Method999, wieder. Der Deutsche setzte sich hierbei gegen Scarer durch und strich 119.823,75 US-Dollar ein, während der Zweitplatzierte aus Großbritannien mit $89.294,40 Vorlieb nehmen musste.

Ebenso konnte auch ein Deutscher bei der Sunday Million I auf PokerStars glänzen. Insgesamt 7.046 Teilnehmer sorgten hier für einen Preispool von 1.409.200 US-Dollar. Bei diesem Event landete Jan Heitmann auf Rang 22, während Allin_Tasse am Final Table Platz nahm. Der Deutsche landete am Ende auf Position drei was ihm nach einem Deal satte $142.500 brachte, zumal er zum Zeitpunkt des Deals der besten fünf Spieler Chipleader war. Den Sieg holte sich am Ende acozubi aus Großbritannien ($145k) vor achen aus Kanada ($112k).

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.