Alles über Online Pokern
PokerStars: Isildur1 holt sich über eine Million US-Dollar
29.08.2011

PokerStars: Isildur1 holt sich über eine Million US-Dollar

PokerStars: Isildur1 holt sich über eine Million US-Dollar

Einmal mehr hat nun Viktor Blom, aka Isildur1, bewiesen, dass er der ungekrönte „König der Swings“ ist. Nachdem der Schwede zuletzt ordentlich gegen Ilari „Ilari_FIN“ Sahamies bluten musste, schlug er nun zurück. Denn der schwedische Team PokerStars Pro konnte nun innerhalb von nicht einmal 24 Stunden mehr als eine Million US-Dollar gewinnen. Dabei nahm er vor allem seinen Dauerkontrahenten Sahamies, der einst als „Ziigmund“ auf Full Tilt bekannt geworden war, auseinander. Dieser schrieb hinterher auf seinem Blog vom „biggest tilt ever“ seiner Pokerkarriere.

Die beiden skandinavischen Kontrahenten waren dabei im $100/$200 Heads-Up Pot Limit Omaha unterwegs. Der größte Pot dieser Session, den Isildur1 gewinnen konnte, war dabei satte $236k schwer. Viktor Blom konnte sich diesen Pot mit 7c 7h Ad As bei einem Board aus 6c 7d Ts Td 8s sichern. Hier hatte Ilari Sahamies lediglich 7s Kd 3c 5d entgegenzusetzen. Das Debakel des Finnen wäre aber noch gravierender ausgefallen, hätte er sich nicht den größten Pot dieser Session überhaupt gesichert. Dieser war $251.694 schwer und ging mit As 9d 8s Jc an „Ilari_FIN“, während Isildur1 lediglich 5h 8c Ks Qc zu bieten hatte. Das Board wurde mit Jh 6c 9s Ac 6s gedealt.

Viktor Blom steht nach dieser Session nun bei einem Jahresplus von mehr als 1,7 Millionen US-Dollar und gespannt darf nun geschaut werden, wie seine nächste Session ausfallen wird. „Ilari_FIN“ hingegen stürzte nun von einem Plus von mehr als $1,4 Millionen auf rund $500k ab.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.