Alles über Online Pokern
PokerStars: Jens Kyllönen beendet den Januar 2012 erfolgreich
01.02.2012

PokerStars: Jens Kyllönen beendet den Januar 2012 erfolgreich

PokerStars: Jens Kyllönen beendet den Januar 2012 erfolgreich

Jens Kyllönen hat den Januar 2012 auf PokerStars sehr erfolgreich beendet. Der finnische Pokerprofi sicherte sich nämlich einen Gewinn von $234k an den High Stakes Tischen. Dabei war „Jeans89“ im $50/$100 Pot Limit Omaha unterwegs und spielte mehr als 2.000 Hände – überwiegend an 6-Max-Tischen. Zu seinen Gegnern zählten unter anderem Phil Galfond und 1II|1II|1iI|. Mit diesem Gewinn konnte Kyllönen auch eine sehr erfolgreiche Woche beenden. Mit einem Gesamtgewinn von $735k im Jahr 2012 befindet sich „Jeans89“ bereits an zweiter Position des Jahresrankings. Satte 90 Prozent dieser Gewinne sicherte sich das finnische Pokerass innerhalb der vergangenen sieben Tage.

An der Spitze der erfolgreichsten Spieler 2012 befindet sich noch der Spieler patpatman, der aber nur noch bei einem Plus von $747k steht. Am gestrigen Tage war er nämlich mit einem Minus von $220k der größte Verlierer des Tages. Dabei zog patpatman im $200/$400 No Limit Texas Hold’Em Heads-Up auf PokerStars gegen altiFC den Kürzeren. Zu den Verlierern des Tages gehörte auch Daniel Negreanu. Der Team PokerStars ist nur selten an den Online High Stakes Tischen zu finden. Nun war Kid Poker im $50/$100 und $100/$200 No Limit Hold’Em unterwegs, wobei Negreanu jedoch einen Verlust von $100k einstecken musste.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.