Alles über Online Pokern
PokerStars: Ronny Kaiser erfolgreich
13.02.2012

PokerStars: Ronny Kaiser erfolgreich

PokerStars: Ronny Kaiser erfolgreich

Über das Wochenende konnte Ronny Kaiser eine erfolgreiche Session an den High Stakes Tischen auf PokerStars hinlegen. Der Schweizer war im $50/$100 Pot Limit Omaha unterwegs. Dabei sicherte sich 1-ronnyr3 einen Profit von $85k. Nachdem sich Kaiser im vorigen Jahr sowohl auf Full Tilt Poker als auch auf PokerStars einen Profit von jeweils über eine Million US-Dollar erspielen konnte, begann das Jahr 2012 bislang weniger erfolgreich für den Schweizer. Aber inzwischen konnte er das Minus der ersten Wochen dieses Jahres ebenfalls korrigieren. Inzwischen liegt 1-ronnyr3 bei einem Jahresgewinn von mehr als 100.000 US-Dollar.

Genau umgekehrt verlief das Jahr 2012 bislang für den Spieler RaiseOnce, bei dem es sich gerüchteweise um Phil Ivey handeln soll. Denn dieser Pokerspieler startete erfolgreich ins Jahr und lag schon bei Gewinnen von über $400k. Inzwischen aber beträgt das Jahresergebnis von RaiseOnce nach einem erneuten Minus von $70k bei -$152k auf PokerStars. In den größten Pot am Wochenende allerdings waren weder Kaiser noch Ivey involviert. Benny Spindler nämlich konnte sich diesen $62k schweren Pot gegen 1Il|1Il|1il|‘s sichern. Der Pot ging mit Jh Jc 5d 3c bei einem Board aus Jd 6h 4d 2h 4h an toweliestar. Sein Kontrahent zog mit Ad Kd 5h 7h den Kürzeren.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.