Alles über Online Pokern
PokerStars: Satellites für SCOOP 2011 laufen
15.03.2011

PokerStars: Satellites für SCOOP 2011 laufen

PokerStars: Satellites für SCOOP 2011 laufen

Vor einigen Tagen erst hatte PokerStars die Details zur Spring Championship of Online Poker (SCOOP) 2011 verkündet. Ab sofort könnt Ihr Euch nun für die Turnierserie auf PokerStars qualifizieren. Die Satellites für die SCOOP 2011 sind inzwischen nämlich gestartet worden. Dabei könnt Ihr Euch bereits mit 0,25 US-Dollar ein Ticket für die SCOOP-Auflage in diesem Jahr ergattern. Wie bei der Serie selbst auch, gibt es bei den Satellites Events mit unterschiedlichen Buy-Ins, so dass für jede Bankroll etwas dabei sein sollte. Zu finden sind die Satellites in der PokerStars Lobby unter Events->SCOOP->Cash Satellites.

Die SCOOP 2011 geht am 8. Mai dieses Jahres an den Start. Bis zum 22. Mai stehen dabei insgesamt 38 Turniere auf dem Programm. Es werden mindestens $45 Millionen an Preisgeldern ausgeschüttet, die garantiert sind. Wie bei der SCOOP üblich, gibt es dabei jedes der Turniere mit den drei Buy-In Levels Low, Medium und High. Somit ist es mit jeder Bankroll möglich, an der SCOOP 2011 teilzunehmen. Im Jahr 2010 sind bei der Spring Championship of Online Poker bei den 38 Events in den drei Stufen insgesamt 63 Millionen US-Dollar an Preisgeldern unter den Pokerspielern verteilt worden. Beim Main Event gab es allein mehr als sechs Millionen US-Dollar, wobei sich der Sieger über $1.162.350 freuen konnte. Grund genug also, die Satellites für die SCOOP 2011 auf PokerStars in Angriff zu nehmen.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.