Alles über Online Pokern
PokerStars Spring Championship of Online Poker (SCOOP) 2010
25.02.2010

PokerStars Spring Championship of Online Poker (SCOOP) 2010

PokerStars Spring Championship of Online Poker (SCOOP) 2010

Die diesjährige Onlineturnierserie PokerStars Spring Championship of Online Poker (SCOOP) wird am 03. Mai starten und ist zwischen zwei Turnierhighlights des Jahres angesiedelt. Denn kurz vor dem SCOOP-Beginn wird am 30. April 2010 das EPT-Grand Final in Monte Carlo ausgetragen. Und am 27. Mai startet dann die World Series of Poker.

Die SCOOP 2010 wird in diesem Jahr zum zweiten Mal ausgeführt und ist die zweitgrößte Onlineturnierserie der Welt. Vom 03. bis 17. Mai dieses Jahres stehen dabei insgesamt 33 Events mit jeweils drei Buy-In Levels. Die Buy-Ins variieren zwischen 5,50 und 25.500 US Dollar. Bei den SCOOP 2010 werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 36 Millionen US-Dollar garantiert.

Dem nun veröffentlichten Turnierplan zufolge startet die weltweit zweitgrößte Turnierserie am Montag den 03. Mai 20:00 Uhr deutscher Zeit mit einem $5,50 No Limit Texas Hold’Em Turnier. Täglich wird es immer drei Turniere geben. Dabei wird es überwiegend Texas Hold’Em und Pot Limit Omaha Events geben, aber auch Wettbewerbe im Triple Draw 2-7, Razz, H.O.R.S.E., 8-Game oder Card Stud Hi/Lo. Highlights sind natürlich die am 16. Mai beginnenden Main Events, die auf zwei Tage angesetzt sind.

» Hier findest du alle SCOOP 2010 Turniere

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.