Alles über Online Pokern
PokerStars sucht den Poker-Star 2011
31.12.2010

PokerStars sucht den Poker-Star 2011

PokerStars sucht den Poker-Star 2011

Gesangstalente, Models oder besonders gut dressierte Hündchen – im TV wurde in den letzten Jahren so ziemlich alles Superstar in einer TV-Sendung, was zwei oder vier Beine hat. Da die Castingshows immer spezifischer geworden sind, wundert es nun nicht sonderlich, dass im kommenden Jahr auch der erste Poker-Star gesucht wird. Bei ProSieben wird es nämlich gemeinsam mit PokerStars die entsprechenden Shows geben, bei der der Poker-Star 2011 gesucht wird.

In insgesamt elf TV-Shows erfolgt die Suche nach dem vermeintlichen größten Pokertalent. Teilnehmen können Spieler aus Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein und Österreich. Um sich für die entsprechenden TV-Sendungen und eine zweiwöchige Las Vegas Reise zu qualifizieren, muss man bei einem der täglichen Freerolls auf PokerStars erfolgreich sein, die um 12, 16, 20 und 22 Uhr laufen. Über diese Freerolls kann man die Qualifikation für das Casting Finale erspielen. Am 22. Januar gibt es das große Finale, bei dem sich die besten vier Spieler für die Casting-Show ihr Ticket holen. Auf den Sieger der Show beim großen Finale in Las Vegas warten am Ende 100.000 Euro Startkapital für die große Poker-Karriere.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.