Alles über Online Pokern
Shaun Deeb siegt beim $750k Guarantee auf Full Tilt Poker
07.09.2010

Shaun Deeb siegt beim $750k Guarantee auf Full Tilt Poker

Shaun Deeb siegt beim $750k Guarantee auf Full Tilt Poker

In den letzten Monaten hat Shaun Deeb weniger durch Erfolge auf sich aufmerksam gemacht. Ende des vorigen Jahres sprach er von einem Burn-Out und einem Rückzug aus der Pokerszene, der aber nur einige Wochen dauerte. Im Sommer bei der WSOP 2010 erhitzte er dann teilweise die Gemüter, als er als Frau verkleidet am Ladies Event teilnahm. Dass Shaun Deeb jedoch auch positive Schlagzeilen verursachen kann, zeigte er nun beim $750k Guarantee auf Full Tilt Poker.

Hier nämlich setzte sich Deeb durch. Für seinen Sieg kassierte er eine Siegprämie von fast 133.000 US-Dollar. Dabei konnte sich Shaun Deeb gegen insgesamt 3.396 Spieler durchsetzen. Im Heads-Up gewann er gegen seinen Landsmann lilfishy, der mit einem Preisgeld von 80.250 US-Dollar bei dem $216 Event auf Full Tilt bedacht wurde. Auf Rang zehn landete mit LeChiffre19 auch ein Spieler aus Deutschland. Für den zehnten Rang gab es ein Preisgeld beim $750k Guarantee von 7.200 US-Dollar. Am Final Table der besten neuen Spieler saßen mit Adnan Qureshi (5., $31.050) und Shawn Luman (3., $52.500) zwei weitere bekannte Spieler.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.