Alles über Online Pokern
“Skjervoy” mit fast $900k Profit auf PokerStars
20.07.2011

“Skjervoy” mit fast $900k Profit auf PokerStars

“Skjervoy” mit fast $900k Profit auf PokerStars

Andreas “Skjervoy” Torbergsen ist einer der erfolgreichsten Online Spieler dieses Jahres auf PokerStars. Der Norweger konnte bislang einen jahresprofit von fast $900.000 erspielen. Allein gestern schaffte es Torbergsen, einen Gewinn von $69k zu verbuchen. Nachdem „Skjervoy“ zuvor im Verlaufe des Jahres 2011 auf Full Tilt Poker ein Minus von $628k erspielte, folgte nun auf PokerStars die Wende.

Einer der Gegner von Andreas Torbergsen am gestrigen Tage war dabei Viktor „Isildur1“ Blom. Gegen den Schweden sicherte sich „Skjervoy“ auch seinen größten Pot der Session. Dieser war $55.391 schwer und wurde im $50/$100 Pot Limit Omaha ausgespielt. Der Norweger sicherte sich diesen mit Qd 7s 8s Kd bei einem Board aus 4s 2d Qh 7d Th . Dem hatte Isildur1 lediglich 7c Td 4d 2s entgegenzusetzen. Isildur1 hingegen musste nicht nur gegen „Skjervoy“ Verluste hinnehmen, sondern auch gegen seinen Dauerrivalen dieser Tage, Rui Cao. Dieser konnte sich auch einen knapp $32k schweren Pot im $50/$100 PLO sichern. Diesen gewann er mit Qd Qs 5c 5s gegen 7h 9d Ah 6s bei einem Board aus 5h 4s 4h Qc 7s . Da sich Viktor Blom und „PepperoniF“ derzeit fast täglich auf PokerStars gegenüberstehen, wird diese Action sicherlich auch in den nächsten Tagen fortgesetzt.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.