Alles über Online Pokern
Start der EPT Barcelona 2011
26.08.2011

Start der EPT Barcelona 2011

Start der EPT Barcelona 2011

Ab dem morgigen Samstag, den 27. August 2011, macht die PokerStars European Poker Tour (EPT) in ihrer achten Saison den nächsten Stopp. Nach dem Auftakt in Tallinn, bei dem der Schweizer Ronny Kaiser erfolgreich war, steht nun die EPT Barcelona auf dem Programm. Nach den letzten Satellites am heutigen Tage gibt es dann Tag 1A des 5.300 Euro Main Events im Hotel The Arts nahe dem Casino Barcelona. Pro Starttag können bis zu 500 Teilnehmer starten. Der Final Table steht am kommenden Donnerstag, den 1. September 2011 auf dem Programm.

Im Vorjahr stand die EPT Barcelona erst im November auf dem Programm. Den Sieg und die Siegprämie in Höhe von 825.000 Euro sicherte sich der Schwede Kent Lundmark. Der Deutsch-Italiener Guiseppe Pantaleo bestimmte lange Zeit das Geschehen bei der EPT Barcelona und wurde am Ende Fünfter unter 758 Teilnehmern. Zudem landete Dominik Nitsche auf Rang 23. Die beiden Deutschen werden auch in diesem Jahr dabei sein – wie auch eine Reihe von zahlreichen weiteren deutschen Spielern. So werden bei der EPT Barcelona 2011 beispielsweise Sebastian Ruthenberg, Sandra Naujoks, Johannes Strassmann, Michael Keiner, Max Lehmanski und viele weitere deutsche Pokerspieler erwartet. Auch das internationale Feld kann sich sehen lassen, haben sich doch unter anderem Daniel Negreanu, Jason Mercier, Bertrand „ElkY“ Grospellier, Dario Minieri, Luca Pagano und Vanessa Selbst angesagt.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.