Alles über Online Pokern
Start der zweiten GCOP-Saison mit Pius Heinz
07.03.2012

Start der zweiten GCOP-Saison mit Pius Heinz

Start der zweiten GCOP-Saison mit Pius Heinz

Die German Championship of Poker (GCOP) startet ab dem heutigen 7. März 2012 in die zweite Saison. Bis zum 12. März stehen dabei insgesamt acht Turniere im King’s Casino Rozvadov auf dem Programm. Im Mittelpunkt stehen dabei natürlich das €1.100 Main Event, bei dem €200.000 garantiert sind, sowie das €2.500 High Roller Event. Darüber hinaus sind auch PLO-, Bounty- und Deepstack-Turniere auf dem Programmplan der GCOP zu finden.

Beim viertägigen Main Event steht insbesondere wieder der Auftritt eines Pokerprofis im Mittelpunkt. Nachdem in Season 1 beim Finale Martin Staszko mit von der Partie war und den sechsten Rang belegte, gilt es nun für den amtierenden Pokerweltmeister, seinen WSOP-Finalgegner zu übertreffen. Denn Pius Heinz wird im King’s Casino Rozvadov bei dem €1.100 Main Event ab Freitag mit von der Partie sein. Den Final Table am kommenden Montag gibt es dabei per Live Stream im Internet zu sehen. Für das Main Event gibt es auch Satellites, so dass sich Pokerspieler bereits ab €50 für das Highlight qualifizieren können – beispielsweise am Donnerstag ab 15 Uhr.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.