Alles über Online Pokern
Superstar Showdown: Isildur1 verliert gegen Scott Palmer
04.04.2011

Superstar Showdown: Isildur1 verliert gegen Scott Palmer

Superstar Showdown: Isildur1 verliert gegen Scott Palmer

Beim insgesamt achten Superstar Showdown auf PokerStars musste Viktor „Isildur1“ Blom nun die dritte Niederlage einstecken. Eine Woche nach dem knappen Verlust gegen Daniel Negreanu zog der Schwede auch gegen Scott Palmer den Kürzeren. Im ersten von zwei Duellen gegen „urnotindanger“ stand am Ende ein Minus von $5.425 für Isildur1.

Wie üblich fand das Duell im $50/$100 No Limit Texas Hold’Em an vier Tischen gleichzeitig statt. Dabei waren beiden Kontrahenten für die 2.500 Hände mit einer Bankroll von $150k ausgerüstet. Nach einer Spielzeit von gut vier Stunden setzte sich dann Palmer am Ende durch. Dies hatte „urnotindanger“ auch insbesondere dem größten Pot der Session auf PokerStars zu verdanken. Dieser war am Ende $58.850 schwer und wanderte mit 5h 5s gegen Ts 8d an Palmer. Das Board hatte bei dieser Hand kurz vor Ende der Auseinandersetzung zwischen Blom und Palmer 5c 2h 2d 7d 4d zu bieten. Auch den zweitgrößten Pot dieses Superstar Showdowns holte sich „urnotindanger“. Diesen knapp $43k schweren Pot gewann er mit Qh 7h gegen Ks Jh , da das Board Qs 9h 5h 3h Kc zu bieten hatte.

Das Duell zwischen Viktor Blom und Scott Palmer geht am kommenden Sonntag, den 10. April 2011 in die zweite Runde beim Superstar Showdown auf PokerStars.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.