Alles über Online Pokern
Tom Dwan schlägt in durrrrr-challenge 2 gegen jungleman12 zurück
09.12.2010

Tom Dwan schlägt in durrrrr-challenge 2 gegen jungleman12 zurück

Tom Dwan schlägt in durrrrr-challenge 2 gegen jungleman12 zurück

Nur einen Tag nach der Fortsetzung der durrrrr-challenge 2 zwischen Tom „durrrrr“ Dwan und Daniel „jungleman12“ Cates gab es die nächste Session. Dieses Mal haben sich die beiden Pokerspieler bei Full Tilt Poker erneut im $200/$400 No Limit Texas Hold’Em getroffen. Nach den 346 Händen am Vortag spielten sie beim erneuten Aufeinandertreffen satte 1.440 Hände. Ebenso kam es zu einer deutlichen Veränderung des Gesamtstandes. Denn Tom Dwan konnte dieses Mal erfolgreich zurückschlagen und sich $172k sichern.

Damit sind nunmehr 11.569 der geplanten 50.000 Hände bei der durrrrr-challenge 2 gespielt. In der Gesamtwertung der durrrrr-challenge 2 sieht es für Tom Dwan ganz anders im Vergleich zur ersten durrrrr-challenge aus. Führt der 24jährige US-Amerikaner dort gegen Patrik Antonius nach 39.436 Händen mit einem Plus von über zwei Millionen US-Dollar, liegt er in der zweiten challenge gegen jungleman12 trotz der verbuchten Gewinne bei dieser Session weiterhin zurück. Das Minus beträgt nun aber nur noch $582.788. Insgesamt haben die beiden Pokerasse nun elf Sessions in 19 Stunden absolviert.

Dabei hätte die letzte Session für jungleman12 noch schlechter enden können, hätte er sich nicht den größten Pot der Session geholt. Dieser war nämlich satte $169.590 schwer. Hierbei lag „durrrrr“ mit Ah 5h gegen 3c 4d in Front. Da das Board jedoch 2h Ad 6s Jh 5c zu bieten hatte, ging der Pot an Daniel Cates. Ebenso sicherte sich jungleman12 einen $66k schweren Pot mit Tc Td bei einem Board aus Ts Kd 2c 7h 8c . Hier zog Dwan mit 6d 7d den Kürzeren.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.